Energiewende Quiz

Was wissen Sie wirklich über die Energiewende?

Welches Land hat den höchsten Anteil an erneuerbaren Energien und wie schnell wächst die Photovoltaik-Leistung? Testen Sie nun Ihr Wissen zur Energiewende im HLK-Quiz.

Von

Wie groß ist Ihr Wissen zur Energiewende tatsächlich? Das können Sie nun im HLK-Quiz testen.

Auflösung

1. Welcher fossile Energieträger eignet sich laut Experten besonders für die Übergangszeit?

Richtig ist die Antwort "Gas", da dieses Medium als sehr flexibel einsetzbarer fossiler Energieträger gilt. Gaskraftwerke eignen sich gut als Ergänzung zu erneuerbaren Energien und sind deshalb eine gute Übergangslösung. Zudem ist Gas vergleichsweise emissionsarm. Bei Erzeugung derselben Strommenge wird nur halb soviel CO2 wie durch Kohlekraft ausgestoßen. 

2. Welches EU-Land hat heute den höchsten Anteil an erneuerbaren Energien bei der Stromversorgung?

In diesem Bereich sind wir EU-weit ein Vorbild. Österreich hat den höchsten Anteil an erneuerbaren Energien bei der Stromversorgung. Das ist vor allem dem hohen Wasseraufkommen des Landes zu verdanken. Wir nutzen die Wasserkraft schon lange und intensiv, was den Anteil an Erneuerbaren stark erhöht. Doch auch Wind- und Solarkraft werden ständig ausgebaut.

3. Wie hat sich die global installierte Photovoltaik-Leistung seit 2004 entwickelt?

Zwischen 2004 und 2014 hat sich die weltweit installierte PV-Leistung von 3,7 auf fast 180 Gigawatt nahezu verfünfzigfacht. Eine Verhundertfachung der PV-Leistung ist jedoch bald zu erwarten.

4. An welcher dieser Technologien wird momentan tatsächlich geforscht?

Sie haben sich für "Vehicle to grid" entschieden? Gratulation, denn Sie liegen richtig! Bei dieser Technologie sollen die Batterien von Elektrofahrzeugen als Energiespeicher genutzt werden. Sie nehmen den überschüssigen Strom der Leistungsspitzen von Erneuerbaren auf und können diesen später ins Netz zurückspeisen.

Folgen Sie der Autorin auf Twitter: @Ott_Magdalena

Folgen Sie HLK auf Twitter: @HLKmagazin

Verwandte tecfindr-Einträge