Bau Gebäude Energie

Neue OIB-Richtlinien erschienen

Die OIB-Richtlinien 1 bis 6 sind mit Oktober 2011 aktualisiert worden. All jene, die im Brandschutz-, Gebäude-, Bau- und Energie-Bereich tätig sind, sollten sich mit dem neuen Regelwerk befassen.

Unternehmen Lüftungstechnik

Das Österreichische Institut für Bautechnik (OIB) ist die Koordinierungsplattform der österreichischen Bundesländer auf dem Gebiet des Bauwesens.

Die OIB-Richtlinien des dienen als Basis für die Harmonisierung der bautechnischen Vorschriften und können von den Bundesländern zu diesem Zweck herangezogen werden. Die Erklärung einer rechtlichen Verbindlichkeit der OIB-Richtlinien ist den Bundesländern vorbehalten.

Die OIB-Richtlinien wurden in der Generalversammlung des OIB am 6. Oktober 2011 unter Anwesenheit der Vertreter aller Bundesländer beschlossen. Folgende OIB-Richtlinien wurden aktualisiert (Ausgabe Oktober 2011):

Richtlinie 1 Mechanische Festigkeit und Standsicherheit

Richtlinie 2 Brandschutz

Richtlinie 2.1 Brandschutz bei Betriebsbauten

Richtlinie 2.2 Brandschutz bei Garagen, überdachten Stellplätzen und Parkdecks

Richtlinie 2.3 Brandschutz bei Gebäuden mit einem Fluchtniveau von mehr als 22 m

Leitfaden (Abweichungen im Brandschutz und Brandschutzkonzepte)

Richtlinie 3 Hygiene, Gesundheit und Umweltschutz

Richtlinie 4 Nutzungssicherheit und Barrierefreiheit

Richtlinie 5 Schallschutz

Richtlinie 6 Energieeinsparung und Wärmeschutz

Richtlinie 6: Berechnungsleitfaden

Die OIB-Richtlinie 6 „Energieeinsparung und Wärmeschutzgilt für alle konditionierten Gebäude mit über 50 m² (ausgenommen religiöse Stätten, offiziell geschützte Gebäude,…) bei Neubau und Renovierung. Auch werden in dieser Richtlinie einige zu erfüllende Anforderungen bei Bau- und Gebäudetechnik-Teilen definiert sowie die Berechnungskriterien für den Energieausweis genannt.

Allen Fachleuten im Bau-/Energie-/Gebäudebereich sollten sich mit dieser OIB-Richtlinie auseinandersetzen.

Die 6 neuen OIB-Richtlinien finden sich auf den Websites des OIB als PDF-Dateien (bei denen die Änderungen gegenüber den OIB-Versionen 2007 blau markiert sind)