#vaillantsmile

Lächeln für SOS-Kinderdörfer

Sie lächeln, Vaillant spendet für die SOS-Kinderdörfer. Auf der Branchenmesse Aquatherm in Wien fiel der Startschuss zur Aktion #vaillantsmile von Vaillant und den SOS-Kinderdörfern. Mit der Aktion werden weltweit Hilfsprojekte in SOS-Kinderdörfern realisiert.

Unternehmen

Die Unternehmensweite Hilfsaktion von Vaillant startete in Österreich zur Aquatherm 2016, Ende Jänner 2016.

Unterstützt werden Projekte der Kinderhilfsorganisation „SOS-Kinderdörfer“ zu Entwicklungsförderung, Schule und Ausbildung sowie Persönlichkeitsstärkung der Kinder.

Lächeln für Entwicklungsförderung von Kindern

Das Besondere: Zur Realisierung der Projekte werden Lächeln gesammelt. Je mehr Lächeln, desto mehr Projekte werden umgesetzt. Gesammelt werden die Lächeln auf der Webseite www.vaillantsmile.at. Jeder Besucher kann dort mit wenigen Klicks ein lächelndes Selfie von sich hochladen (max. 4 MB). Die Bilder werden auf der Webseite als ein Band des Lächelns dargestellt. Das Ziel ist das längste Lächeln der Welt und konkrete Unterstützung für Kinder. „Als Heiztechnikspezialist ist Wärme unsere Kompetenz. Mit dem Band des Lächelns können wir den kleinen Bewohnern der SOS-Kinderdörfer menschliche Wärme schenken“, so Dr. Andree Groos, Geschäftsführer Vertrieb, Marketing und Service der Vaillant Group.

Den Beginn in Österreich macht eine Therapie mit Tieren zur Entwicklungsförderung der Kinder im Hermann Gmeiner Zentrum NEU. Kontakt mit Tieren kann Kindern helfen, ein positiveres Körperempfinden zu entwickeln. So können sie auch im Umgang mit anderen Menschen offener und fröhlicher werden. Das Hermann Gmeiner Zentrum NEU betreut jährlich rund 400 Kinder und ihre Familien mit therapeutischen Angeboten.

Strategische Partnerschaft mit SOS-Kinderdörfern

Vaillant ist SOS-Kinderdörfer e.V. in einer langjährigen, internationalen Partnerschaft verbunden. Das Unternehmen versorgt weltweit Kinderdörfer mit hocheffizienter Heiztechnik. Bislang wurden Kinderdörfer in Frankreich, Belgien, Kroatien, Polen, Rumänien, Russland, Ungarn, der Ukraine und China mit moderner Heiztechnik von Vaillant ausgestattet. Ein Fünf-Jahres-Vertrag weist Vaillant als herausragenden Partner für die kostenlose Bereitstellung effizienter Heiztechnik aus.