Gesetze

Der Entwurf für neues Gebäudeenergiegesetz ignoriert den Klimaschutz

Das deutsche Bundeswirtschaftsministerium hat Ende Mai den Referentenentwurf für ein neues Gebäudeenergiegesetz (GEG) vorgestellt. Weil er in Zeiten der Klimakrise über die Zusammenführung des Energieeinspargesetzes, des Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetzes (EEWärmeG) sowie der Energieeinsparverordnung (EnEV) kaum hinauskommt, hagelt es jetzt Kritik.

Verwandte tecfindr-Einträge