HeatBloC MCom von PAW

Ausgezeichnete Pumpenstation

Mit der Pumpenstation HeatBloC MCom kann das Hamelner Unternehmen PAW in fünf der begehrten Siegel des Plus X Awards punkten – Innovation, Qualität, Bedienkomfort, Funktionalität und Ökologie.

Heizungstechnik Pumpentechnik PAW Plus X Award

Die Pumpenstation HeatBloC MCom von PAW wurde in fünf Kategorien mit dem Plus X Award ausgezeichnet.

Die Jury des Plus X Awards verleiht bereits seit 2016 das Gütesiegel. Unabhängige und internationale Fachjuroren aus über 80 Branchen beurteilten die Einreichungen in Bezug auf herausragende und kaufentscheidende Produkteigenschaften. Die Auszeichnung dient Verbrauchern und Unternehmen als Orientierungshilfe und agiert dabei branchenübergreifend und international. Allein im Jahr 2020 durften sich 46 Marken über mindestens eine Auszeichnung freuen.
 

Was die Pumpenstation auszeichnet

Mit der Pumpenstation HeatBloC MCom schafft es PAW die Jury des Plus X Awards in gleich mehreren Kategorien zu überzeugen. Die optimale Energieverteilung, geringe Betriebskosten und Wohnkomfort bilden dabei den Fokus. Das Besondere ist die Verbindung von Heizkreis und innovativer Regelungstechnik. Die nötigen Differenzdruck-Sensoren sind in die Armaturengruppe integriert. Das wirkt einer gegenseitigen Beeinflussung der einzelnen Heizkreise untereinander entgegen. Die Anlage passt sich so jedem Betriebszustand an und der hydraulische Abgleich wird zum Kinderspiel. Mittels eines Kommunikationssets und anwendungsfreundlicher „PAW Connect App“ kann eine Integration in allen gängigen GLT- oder Smart-Home-Zentralen erfolgen. Dadurch werden sowohl die Optimierung wie auch die Dokumentation zum Kinderspiel und liefern Flexibilität für Anwender sowie Fachleute gleichermaßen.