Fachverband Gebäude-Klima

Kongress zur Wohnungslüftung und Indoor Air Quality Awards

FGK, Kongress, Wohnungslüftung, 17. Juni 2022, Wuppertal, Solar Decathlon Europe, Deutschland

Der FGK-Kongress zum Thema Wohnungslüftung findet am 17. Juni 2022 auf dem Gelände des Solar Decathlon Europe in Wuppertal/D statt.

- © Wolf Sondermann / SDE 21/22

Namhafte Referenten informieren beim wissenschaftlichen Kongress des FGK-Fachverbandes Gebäude-Klima e. V. am 17. Juni (von 10 bis 15 Uhr) über gesundheitliche, energetische und technische Gesichtspunkte der Wohnungslüftung. Ebenfalls am 17. Juni verleiht der FGK dort um 20 Uhr den Indoor Air Quality Award. Mit dem Sonderpreis sollen innovative Techniken ausgezeichnet werden, die mit maschineller oder hybrider Lüftungstechnik für eine gute Luftqualität in Innenräumen sorgen.
Das detaillierte Programm für den Kongress zur Wohnungslüftung und das Anmeldeformular findet man auf der FGW-Webseite im Menüpunkt Veranstaltungen.
Die Anmeldebestätigung enthält eine Zutrittsberechtigung zum Gelände des Solar Decathlon für den 17. Juni.

Solar Decathlon Europe

Der Solar Decathlon ist ein internationaler Hochschulwettbewerb für nachhaltiges Bauen und Wohnen. Zum ersten Mal fand er 2002 in den USA statt. Nun wird der „solare Zehnkampf“ erstmals in Deutschland, nämlich in Wuppertal, ausgetragen.
Im Mittelpunkt stehen Energiewende und Klimaschutz in städtischen Quartieren. Neben dem Wettbewerb in zehn Disziplinen haben die 18 internationalen Hochschulteams die Chance auf 11 Sonderpreise. Auf dem Solar Campus in Wuppertal präsentieren sie 18 voll funktionierende Häuser als Beispiele für umweltfreundliche, architektonisch ansprechende und bezahlbare Gebäude.
Das Gelände ist vom 10.-12. Juni, 16.-19. Juni und 22.-26. Juni 2022 für alle Interessierten geöffnet. Der Eintritt ist frei. Aus organisatorischen Gründen benötigen Besucher (m/w/d) jedoch ein Ticket.
Wer beim Solar Decathlon in Wuppertal nicht vor Ort dabei sein kann, kann die Highlights des Wettbewerbs auch digital z.B. per Live-Streams und virtuell begehbaren 3D-Ausstellungsgebäuden verfolgen.