Rohrleitungssysteme

Sanha-Systeme entsprechen neuer EU-Trinkwasser-Richtlinie

balance body catch clean clear close closeup concept conceptual drinking drop ecology environment fall female hand health hold natural nature palm part person play protect protection pure purity rain refresh refreshing refreshment splash splashing under wash water waterfall woman young
© Sanha GmbH & Co. KG

Unter dem Label „sicheres Trinkwasser“ sind in der neuen EU-Trinkwasser-Richtlinie vor allem die Risikobewertungen sowie die Materialien strenger geregelt. Ein wichtiger Parameter ist etwa Blei: Hier wird der Grenzwert von 10 μg/l auf 5 μg/l halbiert. Dies wird sich in den Positivlisten niederschlagen, die europaweit einheitlich sein sollen – vergleichbar mit den jetzigen UBA-Positivlisten.

Die hohen hygienischen Anforderungen an alle Materialien und Produkte lassen sich aber schon heute mit den richtigen Systemen erfüllen. Sanha liefert mit NiroSan eine Edelstahl-Serie, die diesen Anforderungen gerecht wird - ebenso die bleifreien Fittings aus Kupfer und Siliziumbronze. Damit sollen sich bei einer fachgerechten Installation Probleme mit einer anlasslosen Risikobewertung vermeiden lassen.