Solarenergie 15.05.2020 07:03 Fill Maschinenbau installiert 1.400 Photovoltaikelemente Auf dem Dach seines neuen Hightech-Zentrums montierte Fill Maschinenbau nun 1.400 Photovoltaikelemente. Damit sollen 30 Prozent des gesamten Energiebedarfs gedeckt werden. weiterlesen ... PV-Module 24.03.2020 06:46 ZSW entwickelt Extremtest für Solarmodule Bei Photovoltaikmodulen kann sich im Fall eines Spannungsunterschiedes zwischen den Solarzellen und dem geerdeten Rahmen der Wirkungsgrad verschlechtern. Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg hat nun in einem Projekt einen Extremtest entwickelt, der über die Standardprüfung hinausgeht und präzisere Aussagen über die Widerstandsfähigkeit der Solarmodule geben kann. weiterlesen ... Solarhaus 19.02.2020 15:06 Interesse an Sonnenhaus-Konzept steigt Die Jahresbilanz für 2019 fiel für das Sonnenhaus-Institut sehr erfreulich aus. In welchem Bereich das Interesse der Verbraucher besonders gestiegen ist. weiterlesen ... Elektrisierte Fassade 03.02.2020 16:03 Fassadenbestromung Geht es nach der ETH Zürich muss Solarenergie nicht länger bloß auf dem Dach eines Gebäudes gewonnen werden, sondern auch an dessen Fassade. Eine Forschungsgruppe der ETH hat deshalb ein Fassadensystem erstellt, das Energie liefert und Schatten spendet. Laut Forschern soll das System bis zu 115 Prozent des Energiebedarfs eines Bürogebäudes decken können. weiterlesen ... Solarenergie 15.01.2020 07:01 Hier heizt die Sonne Sonnenenergie ist nicht auf Photovoltaikmodule begrenzt. Das Sonnenhaus-Institut im bayrischen Straubing demonstriert, wie die Sonne für Wärme, Strom und Mobilität sorgt und prognostiziert sonnige Zeiten für die Solar-Industrie. weiterlesen ... Photovoltaik-Ausbau 27.11.2019 12:03 Photovoltaik-Verband sieht Investitionssicherheit in Gefahr Durch falsche Kalkulationen der Fördersummen sieht der Bundesverband Photovoltaic Austria die Investitionssicherheit für PV-Kleinanlagen gefährdet. weiterlesen ... Smartflower ist zurück 23.10.2019 15:31 Das Comeback der Solarblume Mit einer Millionen-Pleite machte das burgenländische Unternehmen Smartflower 2017 Schlagzeilen. Ein amerikanischer Eigentümer und neues Pricing sollen nun für ein Comeback am photovoltaischen Blumenmarkt sorgen. Das Unternehmen selbst bezeichnet sein weiterentwickeltes Produkt als Tesla unter den Photovoltaikanlagen. Ein optimistischer Vergleich. weiterlesen ...
Laden ...