Gesetze 22.08.2019 13:20 Der Entwurf für neues Gebäudeenergiegesetz ignoriert den Klimaschutz Das deutsche Bundeswirtschaftsministerium hat Ende Mai den Referentenentwurf für ein neues Gebäudeenergiegesetz (GEG) vorgestellt. Weil er in Zeiten der Klimakrise über die Zusammenführung des Energieeinspargesetzes, des Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetzes (EEWärmeG) sowie der Energieeinsparverordnung (EnEV) kaum hinauskommt, hagelt es jetzt Kritik. weiterlesen ... CO2-Steuer 24.07.2019 10:45 „Schweizer CO2-Bepreisung ist auch in Deutschland realisierbar“ Vor über zehn Jahren hat die Schweiz eine CO2-Abgabe eingeführt, um die nationalen CO2-Emissionen zu reduzieren. Die Lenkungsabgabe ist ein erfolgreiches Modell, das in Deutschland nahezu Eins zu Eins umgesetzt werden könnten. Markus Kahles, Projektleiter bei der Stiftung Umweltenergierecht, erklärt im Gespräch mit HLK warum gerade das Schweizer Modell so attraktiv ist. weiterlesen ... EU-Klimapolitik 19.06.2019 11:17 Wie gut ist der österreichische Klimaplan wirklich? Ob die EU-Kommission nun den nationalen österreichischen Klimaplan positiv oder kritisch bewertet hat, wird derzeit heftig zwischen den Parteien im österreichischen Parlament diskutiert. weiterlesen ... Forschung 18.06.2019 09:14 Mehr Geld für Energieforschung Bund und Länder gaben 2018 mehr für die Forschung an Energieeffizienz-Technologien als 2017 aus. weiterlesen ... Plan 18.06.2019 08:18 EU-Kommission billigt Österreichs Klima-Entwurf Die EU-Kommission ist mit dem Entwurf Österreichs zur Erreichung der Klimaziele einverstanden, fordert aber auch Nachbesserungen. Besonders die Initiative "Raus aus dem Öl" wurde in Brüssel positiv aufgenommen. weiterlesen ... Kostenfreie Beratung durch e7 06.06.2019 09:59 Wie Heime & Kliniken Energie sparen können Vom Forschungs- und Beratungsunternehmen e7 Energie Markt Analyse wurde das „Energieeffizienzprogramm für Heime und Gesundheitseinrichtungen in Wien“ initiiert, um wichtige Impulse zur Steigerung der Energieeffizienz, Erhöhung des Komforts und Reduktion der Energiekosten zu setzen. Teilnehmen können aber nicht nur Heime/KH/Kliniken aus Wien. weiterlesen ... Energiebedarf senken 07.05.2019 06:57 Warum Innsbruck die Energiewende schneller schaffen könnte als Penzing Neben dem Umstieg auf erneuerbare Energien ist auch eine deutliche Reduktion des Energiebedarfs dringend notwendig. Potenzial ist vorhanden: Im Gebäudesektor könnte der Energiebedarf bis 2050 halbiert werden, wie eine neue Analyse zeigt. Vor allem in Tirol sind die Weichen gestellt. weiterlesen ...
Laden ...