Magdalena Ott

Wenn der Klimawandel die Weinkultur bedroht

Die Franzosen sind besorgt, denn ihr geliebter Bordeaux ist in Gefahr. Zu reife Trauben verschandeln den Geschmack des edlen Tropfens und Schuld daran soll der Klimawandel sein. Die Politik tangiert das Wein-Problem wenig und auch weitere Auswirkungen des Klimawandels bewegen die Regierungen nicht zu schnellerem Handeln. Unternehmen sollten nicht länger auf die Politik warten und selbst handeln.

Fridays for Future sind eine Chance für Energie-Unternehmen

Tausende Schüler setzten sich heute innerhalb des Klimastreiks für ihre Zukunft ein. Während einige wenige Energie-Verbände die Jugendlichen unterstützen, werden sie vom Rest der Industrie belächelt oder schlichtweg ignoriert. Damit könnten Unternehmer sich potenzielle Kunden vergraulen.

Wie Akademiker dem ländlichen Raum schaden können

Stichwort Fachkräftemangel: Jeder hat davon gehört, jeder weiß, dass er da ist, doch niemand unternimmt etwas dagegen. Gerade im Handwerk ist der Fachkräftemangel fatal. Dabei kann jedes Unternehmen selbst dazu beitragen, junge Menschen für handwerkliche Berufe zu motivieren.