Weltleitmesse in Nürnberg

Zeit für die Chillventa einplanen

Vom 16. bis 18. Oktober 2018 verwandelt die Chillventa den Messeplatz Nürnberg wieder zum Branchentreff der internationalen Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Community. Es gibt viel zu sehen und zu hören.

Wie kühlt, klimatisiert, wärmt oder lüftet man energieeffizient und zukunftsfähig? Die Chillventa 2018 in Nürnberg liefert für Experten entsprechende Antworten.

Bereits am Vortag, den 15. Oktober 2018, erfahren Fachleute der Kälte-, Klima-, Lüftungs-, Wärmepumpen-Technik beim Chillventa Congress viel Neues. Kompakt an einem Tag können sich hier die Experten aus aller Welt über aktuelle Trends und neueste Entwicklungen tiefgehend informieren.
Am 16. Oktober 2018 startet dann am Messeplatz Nürnberg die Weltleitmesse Chillventa, bei der rund 1.000 ausstellende Unternehmen neueste Innovationen, interessante Weiterentwicklungen und spannende Neuheiten aus aller Welt präsentieren. Dafür sollten Anwender, Planer, Anlagenbauer, Kälte-Klimatechniker bewusst Zeit in Nürnberg einplanen.
Mit ihrem umfassenden Fachangebot präsentiert die Chillventa auch 2018 wieder einen Überblick der Industrie mit Komponenten, Systemen und Anwendungen für die Bereiche Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen. Im Fokus von Messe und Congress liegen dieses Jahr einige Themen: die Kältemittel-Fragen (neue Kältemittelgemische, die Rückgewinnung und Aufarbeitung von Kältemitteln, alternative Kältemittel), Auswirkungen der Ökodesign-Richtlinie, das Internet der Dinge, IT-Security von Kälteanlagen, Effizienzsteigerungen durch entsprechende Regelung, Innovation bei der Wärmeübertragung und -rückgewinnung, Klimatisierung von Rechenzentren, Systemlösungen für Kaltwasser.
Neben Innovationen auf den Ständen der Aussteller gibt es wie in den Vorjahren, spannende Sonderpräsentationen zu den Themen Wärmepumpen, Hygiene in luftbeaufschlagten Wärmeübertragern, Rundgänge für Auszubildende und den Chillventa Award.
 

Wissen aus erster Hand

Zeit sollte man bei der Chillventa auch für die zahlreich gebotenen Fachvorträge einplanen. In den drei Fachforen informieren namhafte Referenten zu den vorher genannten Themen im Detail.
Die neuesten Produktentwicklungen und innovativen Lösungen zu den Themen Energieeffizienz und Energieeinsparung werden vorgestellt in Halle 9 im Fachforum Anwendungen, Ausbildung und Regelwerke.
Im Fachforum Kältetechnik in Halle 7A geht es unter anderem um Low-GWP- Kältemittel, Eco-Efficiency bei Supermärkten, R290 Verdichter, Waterloop-Systeme, Kältemittel mit gleitenden Temperaturen, Wärmerückgewinnung, Markttrends in der Gewerbe-Anwendung, Verdichterentwicklungen, Anwendung von A2- und A3- Kältemitteln, uvm.
Klima, Lüftung und Wärmepumpen behandelt das Forum in der Halle 4A. Dabei stehen folgende Themen im Vordergrund: Cloud Lösungen, KM-Lösungen für AC und Wärmepumpen, Herausforderungen durch die Urbanisierung, Hochtemperatur-Wärmepumpen, Rückkühlsysteme, Systemlösungen für Kaltwasser, Hybrid VRF, R32 Anwendungen, Wasser als Kältemittel, Ventilator der Zukunft, Filtertechnologien etc.
In der HLK-Ausgabe 8-9/2018, die demnächst erscheint, begegnen Ihnen erste Highlights einiger Chillventa-Aussteller.
Alle Details und Infos zur Chillventa (Anreise, Öffnungszeiten, Aussteller,…) finden Sie im Internet.

Verwandte tecfindr-Einträge