Award

Wie eine Supermarktkette in wenigen Verkaufsstellen knapp eine halbe Million kWh einsparte

Die Zahlen sind eindrücklich: eine halbe Million Kilowattstunden Stromersparnis, 198 Tonnen CO2, das nicht in die Atmosphäre ging. Für dieses Projekt bei einer italienischen Supermarktkette wurde der Steuerungstechnik-Spezialist Carel nun ausgezeichnet.

kältetechnik Carel RAC Cooling Awards Event Branchenevent Award

Trophäe: Carel gewann 2017 bei den RAC Cooling Awards in der Kategorie "Building Energy Project". 

Bei den nun in London vergebenen RAC Cooling Awards holte sich der italienische Steuerungs - und Regeltechnik-Spezialist Carel den Sieg in der Kategorie „Building Energy Project“. Prämiert wurde das Unternehmen für das Konzept einer energiespartechnischen Nachrüstung der thermomechanischen HLK-Regelsysteme von sechs Filialen der größten italienischen Supermarktkette.

In absoluten Zahlen wurden in den Verkaufsstellen 440.107 kWh eingespart, was einer Kostensenkung von 13.412 Euro und einer Energiesparquote von 12,83 Prozent entsprach. Außerdem wurden 198 Tonnen CO2 weniger emittiert. Die Investition wird in 2,6 Jahren amortisiert sein - signifikant früher als anfänglich mit drei Jahren veranschlagt.

Pyramide

Die neue lokale Steuerungs- und Überwachungstechnik verwaltet in Pyramidenlogik die Luftnachbehandlungszentralen, die Klimazentralen und die Beleuchtungsanlagen.

Das Überwachungssystem jeder Verkaufsstelle ist an ein externes Leitsystem angeschlossen, das die Pyramidenspitze bildet. Hauptziel dieser Datenzentralisierung ist die Maximierung der Energieeinsparung, denn das schafft einen direkten Bezugswert zwischen den einzelnen Filialen.

Das komplette System wurde nach einer Energieaudit-Analyse geplant und entwickelt. Auf dieser Grundlage wurden auch Prädiktivanalyse-Methoden, eben maschinelles Lernen, für das Energiesparpotenzial in verschiedenen Szenarien und für den Vergleich zwischen dem effektiven und geschätzten Verbrauch ohne Verbesserungsmaßnahmen erarbeitet. Die in den einzelnen Szenarien erwarteten Nutzen wurden dem Management als Entscheidungshilfe für Maßnahmen zur anlagen- und gebäudetechnischen Effizienzsteigerung der Verkaufsstellen vorgelegt.

Die RAC Cooling Awards wurden bereits zum 13. Mal vergeben.