SHT & Panasonic

Wärmepumpen für jedes Haus

SHT arbeitet laufend daran, das Sortiment mit zukunftsweisenden Produkten zu erweitern. Diese Überlegungen führten nun im Bereich Luft/Wasser-Wärmepumpen zu einer intensiven Zusammenarbeit mit Panasonic, einem Spezialisten in der Heizungs- und Klimabranche.

Heizungstechnik Klimatechnik

Die Panasonic Wärmepumpen in Split- und Kompaktbauweise sind von 3 kW – 16 kW Leistung mit Heiz- und Kühlversion verfügbar – ideal für Wohnungen, Einfamilienhäuser oder Klein- und Mittelbetriebe. Durch individuelle Kaskadenbildung sind die Wärmepumpen beliebig erweiterbar. Bei dem durchdachten Design und dem Bestreben nach gesundem Wohnklima, wird stets auf die strengsten Normen in Bezug auf Energieverbrauch, Umwelt und Geräuschemission geachtet. Die Wärmepumpen von Panasonic erfüllen die Anforderungen moderner Niedrigenergiehäuser.

Aquarea Luft/Wasser-Wärmepumpen

Die Aquarea Luft/Wasser-Wärmepumpen bieten selbst bis -20° C höchste Heizleistung und Energieeffizienz. Die Technologie wird zum Heizen, zur Warmwasserbereitung und auch zum Kühlen genutzt. Das Ergebnis ist ein hoher Komfort bei jeder Witterung. Der Wärmepumpenmanager überzeugt dabei durch intuitive Bedienfreundlichkeit und intelligente Regelung.

Die hocheffiziente Aquarea-Wärmepumpen-Technologie von Panasonic kann nicht nur zum Heizen und zur Warmwasserbereitung, sondern im Sommer auch zum Kühlen genutzt werden © SHT
Die hocheffiziente Aquarea-Wärmepumpen-Technologie von Panasonic kann nicht nur zum Heizen und zur Warmwasserbereitung, sondern im Sommer auch zum Kühlen genutzt werden

Beratung von SHT Profis

In den Heizungs- und Energieberatungszentren der SHT Vertriebsniederlassung finden Installateure versierte Ansprechpartner. Aquarea Wärmepumpen und das passende Zubehör sind dank großzügiger Einlagerung in den SHT Logistikzentren rasch verfügbar. Der österreichweite Kundendienst von Panasonic ist ein weiteres Plus.

Roland Kerschbaum (li), Vertrieb Panasonic Wärmepumpen Österreich, und Gregor Ernst, Koordination erneuerbare Energie und Heizungskompetenz bei SHT, freuen sich über die Zusammenarbeit © SHT
Roland Kerschbaum (li), Vertrieb Panasonic Wärmepumpen Österreich, und Gregor Ernst, Koordination erneuerbare Energie und Heizungskompetenz bei SHT, freuen sich über die Zusammenarbeit