Vogel & Noot

Spendenaktion „Give me 5“ für Hochwasseropfer

Die offizielle Übergabe des Spendenschecks erfolgte auf der Aquatherm in Wien durch Verkaufsleiter Ing. Andreas Zottler an ORF-Hochwasserhilfe und Rotes Kreuz. Das Besondere: Hunderte Vogel & Noot-Kunden haben mit ihrer virtuellen Hand mitgeholfen.

Unternehmen

Dr. Werner Kerschbaum, Generalsekretär Österreichisches Rotes Kreuz, nahm mit Sissy Mayerhoffer, Leiterin ORF Humanitarian Broadcasting, den Scheck von Ing. Andreas Zottler, Verkaufsleiter Österreich Vogel & Noot, entgegen und bedankte sich bei Vogel & Noot im Namen der Hochwasser-Opfer: „Es ist toll, dass sich eine Marke wie Vogel & Noot so engagiert und ein Zeichen für soziales Handeln gesetzt hat.“

Dank auch an Vogel & Noot-Kunden

Sissy Mayerhoffer ergänzte: „Auch den Vogel & Noot-Kunden möchten wir danken, dass Sie online mit ihrer virtuellen Hand bei ´Give me 5´ mitgemacht haben“. Andreas Zottler: „Wir sind froh, dass wir mit Sachspenden in Form von Wärmeabgabe-Produkten helfen können und hoffen, dass das Leben für die Hochwasseropfer bald wieder seinen normalen Gang gehen kann.“

Andreas Zottler von Vogel & Noot und Vertreter von ORF sowie Rotem Kreuz bei der Übergabe des Schecks © Vogel & Noot
Andreas Zottler von Vogel & Noot und Vertreter von ORF sowie Rotem Kreuz bei der Übergabe des Schecks

Give me 5 von PE-Xcellent 5 inspiriert

Im Zuge der Kampagne für das neue PE-Xcellent 5-Heizungsrohr rief Vogel & Noot im Sommer 2013 die Aktion „Give me 5“ ins Leben, in deren Rahmen Kunden in einer Online-Galerie ihre persönlich gestaltete Hand geben konnten. Die neuen PE-Xcellent 5-Heizungsrohre überzeugen durch ihren 5-schichtigen Aufbau mit mittig liegender Sauerstoffsperrschicht und bieten 5 wesentliche Vorteile – welche, kann man auf der Webseite nachlesen: