Viessmann

Smarte Klimalösung: Jeden Wohnraum individuell regeln

Mit dem ViCare Smart Climate Regelungssystem ist es möglich, in jedem Wohnraum das gewünschte Klima zu schaffen. Via App können alle Viessmann Komponenten im Haus miteinander kommunizieren und dadurch das gesamte System effizient und energiesparend betreiben.

Heizungstechnik Kälte-/Klimatechnik Viessmann Regelungssystem App

Mit der ViCare App lassen sich Klimalösungen via Smartphone steuern. Sie wurde von Viessmann entwickelt, um mit allen Viessmann Komponenten im Haus kommunizieren und das gesamte System effizient und energiesparend betreiben zu können. Zudem lässt sich gegebenenfalls noch vorhandenes Optimierungspotenzial durch den hydraulischen Abgleich erkennen.
Die ViCare App erkennt automatisch installierte ViCare Thermostate zur Einzelraumregelung – für Radiatoren genauso wie für die Fußbodenheizung. Per App kann dann für jeden Raum die gewünschte Temperatur eingestellt werden. Dank des modularen Konzepts lassen sich nachträglich auch weitere Komponenten (z. B. Klimasensoren) hinzufügen und über die App bedienen.

Das ViCare Thermostat ermöglicht die Kontrolle der Heizkörper über die ViCare App.

„Alexa, dreh die Heizung auf.“

In die ViCare App sind zahlreiche Viessmann Produkte integriert. Dazu zählen die neue Vitodens Gas-Wandgeräte-Generation und die neuen Wärmepumpen, der ViCare Thermostat für Heizkörper und Fußbodenheizung, der ViCare Low-Power-Funk Repeater sowie der ViCare Klimasensor. Sämtliche Systeme lassen sich auch mittels Sprachsteuerung via Google oder Alexa bedienen.

Energieersparnis mit Geofencing

Auf Wunsch kann die ViCare App kann auch die Entfernung zur Heizung erkennen. Wird bei der Fahrt zur Arbeit oder zu einer Reise eine definierte Distanz überschritten, sendet der Server dem Heizungsregler einen Befehl zur Reduzierung der Heizleistung. Bei der Rückkehr fährt die Heizung nach dem gleichen Prinzip wieder hoch. Das spart Kosten. Für den sicheren Betrieb müssen alle Hausbewohner in den Service integriert werden, damit die Regelung versteht, dass sich noch Personen im Haus befinden.

Wie funktioniert ViCare Smart Climate

  • Die Vitoconnect Box verbindet das Heizsystem mit dem Internet und ermöglicht so die Verwendung der ViCare Smart Climate Produkte.
  • Im Gegensatz zu herkömmlichen Thermostaten und Fußbodenheizungs-Regelungen kommuniziert das ViCare Smart Climate System direkt mit dem Wärmeerzeuger. Die gesammelten Daten haben auch direkten Einfluss auf die eingestellte Heiz- bzw. Kühlkurve.
  • Der ViCare Klimasensor misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit der Räume mit höchster Genauigkeit. Er ist direkt mit dem Wärmeerzeuger, der Heizkörper Thermostate und mit dem Fußbodenaktoren verbunden und regelt individuell das Raumklima in jedem einzelnen Raum.
  • Die ViCare Smart Climate Komponenten kommunizieren mit einem Funkbootsystem, dies kann mit einem ViCare Repeater bei großen Eigenheimen verstärkt werden.
  • Die Smart Climate Komponenten sind einfach zu installieren und erweiterbar (keine Stemmarbeiten notwendig)

Was kann ViCare Smart Climate

  • Durch die Kompatibilität behält die ViCare App den Überblick über Betriebszustand, Stromverbrauch, Gasverbrauch, Solarertrag und Raumübersicht (Temperatur u. Luftfeuchtigkeit).
  • Intelligentes, selbst optimiertes Heizen und Kühlen erzielen Energieeinsparungen bis zu 15 Prozent.
  • Regelmäßige, kostenlose Updates und jederzeit die Möglichkeit zur Erweiterung.