TRVB 125 S 2015

Seminar zu Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

Ein zweitägiges Seminar informiert im Oktober über Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (auf Basis der TRVB S 125 2015) bei der Donau-Uni in Krems.

Lüftungstechnik

Beim zweitägigen Spezialseminar am 27. und 28. Oktober 2015 in Krems erfährt man alles über die Grundlagen, Auslegung und Abnahme von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen. Als Vortragende konnten Referenten gewonnen werden, die maßgeblich an der Erstellung der TRVB S 2015 beteiligt waren.

Die „TRVB 125 S 2015 – Rauch- und Wärmeabzugsanlagen und Rauchableitungsanlagen“ (TRVB = Technische Richtlinie Vorbeugender Brandschutz) wurde vom Österreichischen Bundesfeuerwehrverband (ÖBFV) wie auch den österreichischen Brandverhütungsstellen beschlossen (siehe www.trvb-ak.at) – mit deren Erscheinen ist 2015 zu rechnen.

Dieses Seminar richtet sich an (m/w) Behördenvertreter (z.B. aus dem Bereich des Bau- und Gewerberechtes), Ingenieurkonsulenten und deren Mitarbeiter, Sachverständige, Planer, aber auch an sämtliche Entscheidungsträger aus dem Bereich der Projektentwicklung sowie des Facility-Managements.

Austragungsort des Seminars (Kosten: 900 Euro) ist die Donau-Universität in Krems (Details zum Seminar finden sich auf deren Website).