Garvens Vesta

ProCon Streamline: Viel Leistung zum günstigen Preis

Die wandhängenden Gas-Brennwertkessel der ProCon Streamline-Baureihe sind Bestandteil des Garvens Vesta Produktprogramms und werden überwiegend im Objektbereich eingesetzt. Günstig im Preis, haben sie alles zu bieten, was von moderner Gas-Brennwerttechnik erwartet wird.

Heizungstechnik

Die verschiedenen Geräte der ProCon Streamline-Baureihe decken einen Leistungsbereich von 6 bis 25 kW ab und wurden speziell für den Einsatz in Einfamilienhäusern konzipiert. Als reines Heizgerät stehen in der H-Version zwei Ausführungen bis 16 bzw. 25 kW zur Verfügung.

Die S-Version, ein Kombigerät mit hoher Warmwasserleistung, ist ebenfalls in zwei Ausführungen mit Heizleistungen von 16 bzw. 25 kW und Warmwasserleistungen von 24 bzw. 32 kW lieferbar. Der Durchlauferhitzer sorgt mit einer Leistung von 15 Litern pro Minute bei 40 Grad Celsius Auslauftemperatur vom Start weg für heißes Wasser.

ProCon Streamline: niedriger Brennstoffverbrauch, individueller Komfort sowie hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit Bild: Garvens Vesta

Einfacher Aufbau – unkomplizierte Wartung

Wie bei der ProCon-Baureihe üblich, ist das Konstruktionsprinzip der Streamline-Kessel auf eine hohe Wartungsfreundlichkeit und lange Lebensdauer ausgelegt: Die Geräte erleichtern dem Fachmann durch ihren besonders einfachen und übersichtlichen Aufbau die Arbeit bei der Installation ebenso wie bei der Wartung. Das Besondere: Der Hochleistungs-Wärmetauscher in Monoblock-Bauweise sowie der Durchlauferhitzer in Kupferrohrform bilden eine kompakte Einheit mit optimaler Wärmeübertragung und sind nicht nur leicht zu warten, sondern auch besonders korrosionsbeständig.