Honeywell

Neue Internetseite zum Hydraulischen Abgleich

Unter www.hydronic-balancing.info hat Honeywell eine neue Internetseite rund um das Thema Hydraulischer Abgleich zusammengestellt. Neben allgemeinen Informationen finden sich dort auch Vorteile für Installateure, Planer, die Wohnungswirtschaft sowie Immobiliennutzer.

Klimatechnik

Praxislösungen zu den verschiedenen Anwendungen und die dazugehörigen Produkte der Kombi-Familie erweitern das Angebot der Seite, ebenso wie Informationen rund um das neue Förderprogramm der KfW-Bank zur Optimierung der Heizungsanlage inklusive eines Links zu den Merkblättern der KfW.

Einsparpotenzial durch Hydraulischen Abgleich

Nur eine hydraulisch abgeglichene Heizungsanlage arbeitet effizient und wirtschaftlich. Sie spart Energie und erhöht gleichzeitig den Heizkomfort. Auf der neuen Internetseite erläutert Honeywell unter dem Reiter „Hydraulischer Abgleich“ die Vorteile eines Abgleichs und bietet Installateuren nützliche Zahlen und Fakten zum Thema. Drei Illustrationen auf der Seite ergänzen anschaulich die bereits im Text genannten Informationen und können zum Beispiel für Kundengespräche verwendet werden.

Informationen, Fakten, Illustrationen und Animationen rund um den Hydraulischen Abgleich findet man unter www.hydronic-balancing.info - einer neuen Internetseite von Honeywell Bild: Honeywell

Überzeugender Nutzen für alle

Unter dem Reiter „Vorteile“ ist der jeweils spezifische Nutzen eines Hydraulischen Abgleichs für Installateure, Planer, die Wohnungswirtschaft sowie Immobiliennutzer erläutert. Vorteile bietet auch das Förderprogramm der KfW-Bank. Seit dem 1. April gibt es eine neue Förderung zur „Optimierung der Wärmeverteilung bei bestehenden Heizungsanlagen“. Unter der Fördernummer 430 kann ein Antrag auf Kostenerstattung für die Anlagenoptimierung gestellt werden. Nähere Informationen hierzu und ein Link zu den Merkblättern der KfW sind ebenfalls hier hinterlegt.

Praxislösungen zu verschiedenen Anwendungen und Produkte

Der Reiter „Praxislösungen“ gliedert sich in Einrohr-, Zweirohr-, Kühl- und Heizdecken- Anwendungen sowie Klimageräte und den Heizabgleich auf. Zu den vier erstgenannten Kategorien finden Installateure und Planer Animationen, Bilder sowie erläuternde Informationen zu den Produkten. Die Vorteile der Produkte sind mit Detailbildern exakt veranschaulicht. Angaben zu den Produkten wie etwa Anschlussgröße oder Druckstufe sind in einer Tabelle nochmals stichwortartig aufgelistet. Unter dem Reiter „Produkte“ ist ein Bild des Produktes, Informationen und eine Tabelle mit den entsprechenden Anwendungen hinterlegt. Eine Verlinkung führt zu weiteren technischen Daten und Downloads des Honeywell Produktkataloges.

Hydraulischer Abgleich – mit starker Unterstützung

Für die Planung und Auslegung einer Heizungs- und Klimaanlage ist die Ermittlung der Heizlast eines Gebäudes unverzichtbar. Unter dem Reiter „Service“ präsentiert Honeywell nützliche Helfer zum Hydraulischen Abgleich wie zum Beispiel den beliebten Heizlast-Datenschieber oder die entsprechende Honeywell-Heizlast-App. Durch hinterlegte Links können beide direkt bestellt bzw. heruntergeladen werden. Auf häufig gestellte technische Fragen erhalten Interessierte unter der Rubrik „FAQ-Datenbank“ Antworten. Außerdem ist die Homepage zu den Honeywell Fachseminaren unter diesem Reiter aufgeführt. Diese behandeln unter anderem Anleitungen zur selbstständigen Berechnung, Durchführung und Überprüfung des Hydraulischen Abgleichs. Wer sich das Intro der Homepage als Screensaver herunterladen möchte, kann dies ebenfalls hier tun. Hinter einem weiteren Reiter ist unter „Animation“ das Video zum Hydraulischen Abgleich abrufbar. Weiterhin ist die Hotline bei Fragen zum System auf den meisten Seiten rechts angegeben.