ADVERTORIAL

Lieferstart für neuen Pellets-Brennwertkessel

Äußerst sparsam und zuverlässig im Betrieb – das ist der neue Pellets-Brennwertkessel BioWIN2 Plus von Windhager. Der Neue im Windhager Pelletsheizungs-Sortiment ist ab sofort in vier Leistungsgrößen von 11 bis 28 kW verfügbar.

Ideal für die Heizungs-Modernisierung – der neue Pellets-Brennwertkessel BioWIN2Plus von Windhager.

Komfortable Pellets-Heizlösungen für den individuellen Bedarf – dafür steht die Windhager Pelletskessel-Serie BioWIN2 Touch. Der Kessel zählt zu den Flaggschiffen des Salzburger Heizungsspezialisten. In ihm stecken die Erfahrung und das Know How von vier Pelletskessel-Generationen, die zusammen bereits seit mehr als einer Milliarde Stunden in Betrieb sind. Seit kurzem bietet Windhager den BioWIN2 Touch auch mit intelligenter Brennwerttechnik an. Dem Betreiber steht dadurch eine ebenso sparsame wie bewährte Pellets-Heizlösung zur Verfügung.

Bis zu 15 Prozent Effizienz-Gewinn

Der neue BioWIN2 Plus nutzt auch die in den Abgasen enthaltene Energie und ist dadurch um bis zu 15 Prozent sparsamer als konventionelle Pellets-Heizwertkessel. Dieses Extraplus an Energie liefert ein kompakter, kondensatbeständiger Wärmetauscher aus hochwertigem Edelstahl, der an die Rückseite des BioWIN2 Touch angedockt wurde. Eine weitere Besonderheit dieses Kessels ist die intelligente und sparsame Spülfunktion. Im Gegensatz zu anderen Pellets-Brennwertgeräten werden die Nachheizflächen nur mit Wasser gereinigt. Dabei wird die Spülung erst dann aktiv, wenn es die Betriebsweise des Kessels erfordert. Ein integrierter Mengensensor stellt zusätzlich eine sehr Wasser sparende und zuverlässige Reinigung sicher.

Einfache Einbringung und Installation

Der BioWIN2 Plus lässt sich durch seine kompakte Bauweise sehr einfach und platzsparend installieren. Inklusive aller Mindestabstände benötigt der Kessel nur etwas mehr als zwei Quadratmeter Platz. Auf der Rückseite lässt sich das Gerät wandbündig aufstellen, auf der rechten Seite ist ein Mindestabstand von nur 3 cm ausreichend. Da der Brennwert-Wärmetauscher abmontiert werden kann, kann man den BioWIN2 Plus besonders einfach einbringen. Der Kessel verfügt über einen serienmäßigen 100 mm Abgasanschluss, wodurch  dem Fachmann auch die Kaminsanierung erleichtert wird.

Bewährte Vorteile

Neben seiner intelligenten Brennwerttechnik überzeugt der BioWIN2 Plus mit allen bewährten Vorteilen des BioWIN2 Touch. Der robuste LowDust-Brenner ermöglicht ein sehr effizientes und emissionsarmes Pelletsheizen. Dabei fällt so wenig Asche an, dass die fahrbare XXL-Aschebox im Schnitt nur mehr ein- bis zweimal jährlich entleert werden muss. Ein gegenläufiger Schieberost sorgt auch bei schwankenden Brennstoffqualitäten für ein reibungsloses Pelletsheizen. Auch das doppelt ausgeführte, verschleißfreie Zündelement trägt zu einem sicheren Heizbetrieb bei. Der Kessel lässt sich einfach und intuitiv über sein eingebautes Touch-Display aus Glas oder auch bequem mit dem Smartphone regeln.

Der neue BioWIN2 Plus ist in den vier Leistungsgrößen 11, 16, 22 und 28 kW ab sofort erhältlich. Wie auf alle Geräte gewährt Windhager auf den BioWIN2 Plus bis zu fünf Jahre Vollgarantie.

Mehr über Windhager finden Sie auf unserer Website oder auf facebook.

(Entgeltliche Einschaltung)