Mietkälte

Kühlhaus auf Zeit

Während eines umfassenden Umbaus in einem Supermarkt, konnte das Kühlhaus nicht genutzt werden. Dank Miet-Kühlzelle blieb die Ware trotzdem frisch.

Kältetechnik Coolworld Rentals Mietkälte Minisite Coolworld Rentals

Die Miet-Kühlzelle wurde in der Tiefgarage aufgestellt. 

Beim Umbau eines großen Supermarktes musste das ausführende Bauunternehmen nicht nur die Bauphasen planen, sondern auch die Warenkühlung berücksichtigen. Während der Bauarbeiten konnte das Kühlhaus nicht genutzt werden, eine Übergangslösung musste her. 

Mobile Kühlzelle

Das Bauunternehmen setzte auf die mobile Fertigkühlzelle KC05 von Coolworld Rentals. Sie hat ein Volumen von 30 Quadratmeter mit bis zu zehn Palettenstellplätzen sowie eine hohe Kühlleistungsüberkapazität. Die Kühlzelle ist mit einem flachen rutschfesten Boden und Beleuchtung ausgestattet und die Tür hat eine sehr niedrige Einstiegshöhe und lässt sich leicht öffnen – auch von innen. 

Tiefgaragen-Kühlhaus

Außerdem lässt sich die Kühlzelle auch an schwer zugänglichen Stellen aufstellen, was bei diesem Projekt besonders wichtig war, da der Container in die Tiefgarage befördert werden musste. Mit Hilfe von Panzerrollen und drei Mitarbeitern, wurde die Zelle auf die richtige Position befördert. Durch die mobile Mietkälte-Lösung von Coolworld Rentals konnten leicht verderbliche Produkte wie Fleisch auch während der Bauphase zuverlässig gekühlt werden. 

White Paper zum Thema

Mehr zur Cool World Mietkälte lesen Sie im Whitepaper „Kältetechnik und Mietkälte für Produktionsleiter“.