Fachkongress Energie im Krankenhaus

Konvekta verbindet Tradition mit modernster Technologie

Die Firma Konvekta wurde 1949 gegründet und ist bis heute ein Schweizer Familienunternehmen geblieben. Betriebssicherheit, garantierte Energie-Einsparung und einfachster Unterhalt sind einige der Ziele des Unternehmens.

Unternehmen

Dank der laufenden Weiterentwicklung und der steten Anpassungen an die modernste Technologie entwickelte sich Konvekta in den letzten Jahren zu einem der führenden Hersteller von komplexen Hochleistungs-Kreislaufverbundsystemen.

Bereits 1975 hat Konvekta mit der Entwicklung von Software für die energetische und wirtschaftliche Optimierung von WRG-Anlagen begonnen. Später wurde das Gebäude-Simulations-Programm DOE-2 als Grundlage dieser Optimierungsrechnungen eingebaut.

Seit 2014 gibt es den WRG-Controller „Eiger“ und man setzt damit auf dem Markt neue Maßstäbe in der Wärmerückgewinnung. Einfache Anlagen bis zu komplexen Verbundanlagen mit zentralen Energieeinspeisungen, bei welchen mehrere Lüftungsgeräte und Abluftgeräte über eine einzige WRG-Baugruppe geregelt werden, sorgen für den maximalen Rückgewinn an Energie und dies führt zu höchsten Energierückgewinnungsgraden über Jahre hinweg. Die Systeme von Konvekta regeln bedarfsgerecht und eruieren den bestmöglichen Energierückgewinn, indem in Echtzeit eine permanente Funktionsüberwachung mitläuft. Die Anlagen von Konvekta rechnen die maximal mögliche theoretische Leistung mit und vergleichen sie mit der Realität im Betrieb.

Somit lässt sich jeder Verlust von Energie sofort erkennen und sichert damit die hohe Leistung und den hohen Rückgewinn. Damit hat man die Garantie, dass die Energiekosten so niedrig wie möglich sind, denn auf einen Blick sieht man über das Konvekta-Auge jegliche Diskrepanz von Theorie zur Praxis. Weil die Konvekta nahezu der einzige Anbieter ist, welcher die Wärmetauscher-Auslegungssoftware und auch die WRG-Regelsoftware selber schreibt, kann jederzeit die Leistung – ohne Wenn und Aber – garantiert werden. Wir wissen, was unsere Komponenten können. Damit können wir schon im Vorfeld, in der Planungsphase, genaue Leistungen und Werte zusichern und garantieren. Somit haben Bauherr und Planer stets klare Aussagen über den energetischen und finanziellen Mehrwert einer Anlage von Konvekta.

Konvekta verbindet Tradition mit modernster Technologie – mehr dazu erfahren Interessierte beim 4. Fachkongress Energie im Krankenhaus Bild: Konvekta

Betriebssicherheit, garantierte Energie-Einsparung und einfachster Unterhalt sind die Ziele unserer Aktivitäten. Nachweise, Berichte und Messungen über den Betrieb der Anlagen sowie eine Betriebsoptimierung über das erste Jahr sind stets Bestandteile unserer WRG-Systeme. Eine integrierte VPN-Verbindung sorgt dafür, dass es nicht stets Servicepersonal vor Ort benötigt und minimiert dadurch die Service- und Wartungskosten massiv.

Getreu unserem Credo „WRG-Sorglos-Paket“ ist es unser Bestreben das höchste Maß an Energierückgewinn zu erzielen, mit dem geringsten Aufwand (info@konvekta.at).