Gasokol gigaSol OR

Hochleistungskollektor für Aufdach- und Freiflächen

Gasokol erweitert seine Produktlinie der Großflächenkollektoren um den gigaSol OR – ein Aufdach- und Freiflächenkollektor für ein noch breiteres Einsatzspektrum. Das OR im Namen steht dabei für On Roof.

Heizungstechnik

Gasokol bietet den gigaSol OR mit hochselektivem Voll-Kupfer Absorber. Egal ob Schrägdach-, Flachdach- oder Freiflächenmontage, der gigaSol OR ist universell einsetzbar und beliebig erweiterbar. Kollektoroptimierte Befestigungssysteme aus Aluminium und Edelstahl komplettieren die verschiedensten Montagemöglichkeiten.

Gasokol Produktionsstandort für thermische Solaranlagen in Saxen © Gasokol
Gasokol Produktionsstandort für thermische Solaranlagen in Saxen

Je gigaSol OR Kollektor werden Bruttoflächen von 2,22 m2 bis 11,07 m2 angeboten. Für Stabilität sorgen wie auch beim tecSol der doppelwandige und pulverbeschichtete Aluminium-Kollektorrahmen sowie die präzise geschweißten Eckverbindungen. Die kompensatorenfreie Absorbergeometrie mit anlagenoptimierten Anschlusspositionen erlaubt eine Sonderverschaltung von bis zu 40 m2. Ein thermikoptimiertes Belüftungssystem erhöht zusätzlich den Wirkungsgrad und verbessert die Betriebsbedingungen.

Qualitätsgesicherte Produktion für höchsten solaren Energieertrag © Gasokol
Qualitätsgesicherte Produktion für höchsten solaren Energieertrag

Besonderen Einsatz findet der gigaSol OR wegen seinen hervorragenden Leistungsmerkmalen im Bereich der solaren Betonkernaktivierung. Vorrangig sind hier 100 % solarbeheizte Gebäude. Gasokol hat in diesem Zusammenhang ein eigenes Kompetenzzentrum eingerichtet.