Jung Pumpen

Gebäudeentwässerung - bewährte und neue Lösungen

Bewährte Systeme und neuartige Lösungen für die häusliche Abwasserentsorgung erwarten die Besucher der Energiesparmesse in Wels auf dem Messestand der Jung Pumpen GmbH.

Unternehmen

Die erfolgreiche deutsche Tochtergesellschaft der weltweit tätigen Pentair Ltd. informiert auf der Energiesparmesse in Wels vom 27. Februar bis zum 3. März, in Halle 17, Stand 290, zu aktuellen Entwicklungen der Gebäudeentwässerung.

Die Jung Pumpen „Flutbox“ ist ein Hochwasserset, das aus einer leistungsstarken Kellerentwässerungspumpe (U5KS), einem 12, 5 m langen Feuerwehrschlauch und weiterem nützlichen Zubehör besteht. Damit ist der Hauseigentümer nicht nur gegen unerwartetes Hochwasser geschützt, sondern er verfügt gleichzeitig über ein sinnvolles Werkzeug um den privaten Pool oder den Gartenteich zu entwässern. © Jung Pumpen
Die Jung Pumpen „Flutbox“ ist ein Hochwasserset, das aus einer leistungsstarken Kellerentwässerungspumpe (U5KS), einem 12,5 m langen Feuerwehrschlauch und weiterem nützlichen Zubehör besteht. Damit ist der Hauseigentümer nicht nur gegen unerwartetes Hochwasser geschützt, sondern er verfügt gleichzeitig über ein sinnvolles Werkzeug um den privaten Pool oder den Gartenteich zu entwässern.

Neben Exponaten und Informationen zu den Produktneuheiten des Abwasserspezialisten werden auf dem Jung Pumpen Messestand bewährte Produkte zur Rückstausicherung von Souterrainwohnungen und Kellerräumen zu sehen sein. Schmutzwasserpumpen, Hebeanlagen und das Hochwasserset „Flutbox“ finden bei Fachpublikum und Endkunde gleichermaßen starkes Interesse. Auf der Energiesparmesse in Wels können sich Besucher sowohl über das modular aufgebaute Seminarwesen als auch über webbasierte Planungs- und Beratungstools von Jung Pumpen informieren.