Güntner

GACC – Alles, was ein Luftkühler braucht

Güntner bietet mit dem hocheffizienten Luftkühler in kubischer Bauweise ein klassisches Standardprodukt für vielfältige Anwendungen in der Gewerbekälte. Die 22 Gerätetypen sind für ein Leistungsspektrum von 1,3 bis 84 kW erhältlich und bieten viele Anwendungsvorteile.

Klimatechnik

Der GACC besteht aus einem hocheffizienten Wärmeaustauscher mit versetzter Rohrteilung, innen berippten Spezialkupferrohren und flächengewellten Aluminium-Lamellen. Das pulverbeschichtete Gehäuse besteht aus korrosionsbeständiger Aluminium-Legierung und verfügt über Deckenaufhänger aus Edelstahl. Mit einem Lamellenabstand von wahlweise 4 oder 7 mm sind die Geräte dieser Baureihe für Anwendungen sowohl in der Normal- als auch in der Tiefkühlung geeignet. Und als Mitglied des Eurovent-Zertifizierungsprogramms kann Güntner garantieren, dass die Leistungswerte, die für die Geräte angegeben sind, auch tatsächlich erreicht werden.

Der neue kubische Luftkühler von Güntner – Universallösung für die Gewerbekälte © Güntner
Der neue kubische Luftkühler von Güntner – Universallösung für die Gewerbekälte

Praktische Details für Montagefreundlichkeit

Durch die L-Form der Seitenverkleidung der GACC-Geräte wird für gute Zugänglichkeit zum Block gsorgt. Mittels Scharnieren kann das Seitenblech nicht nur aufgeklappt, sondern auch ausgehängt werden. Der Deckenaufhänger mit Langloch macht die Deckenmontage besonders einfach und schnell.

Zuverlässiger Betrieb, einfache Reinigung

Durch die thermisch entkoppelte Wanne wird Kondenswasser-Bildung verhindert. Alle Bauteile sind durch bewegliche Elemente wie die aufklappbare Seitenverkleidung, die abklappbare Wanne und das abklappbare Heizblech gut zugänglich. Auch die Reinigung wird durch diese beweglichen Elemente vereinfacht. Und auch Optionen wie Epoxidharz-beschichtete Lamellen, Güntner Streamer für besonders hohe Wurfweiten und ein jederzeit nachrüstbares Set für die elektrische Block- und Wannenheizung sind verfügbar.

Kompakt gebaut, schnell geliefert

Die GACC-Geräte sind kompakt gebaut. Mit ihren optimierten Gehäusemaßen und der stapelbaren Kartonverpackung bieten sie nicht nur in der Anwendung, sondern auch bei Transport und Lagerung optimale Raumausnutzung. Die Güntner Auslegungssoftware GPC zeigt bereits bei der Gerätesuche an, welche Typen auf Lager und somit in nur 4 Werktagen lieferbar sind.