Oventrop

Fachseminare im 2. Halbjahr

Unter dem Titel „Optimieren von Heizung, Kühlung und Trinkwasseranlagen / Individuelle Verbundanlagen gemäß ErP-Richtlinie“ bietet Oventrop im 2. Halbjahr 2014 Fachseminare in Deutschland, Österreich und Luxemburg an.

Klimatechnik

Kompetente Referenten erläutern aktuelle Technik, Richtlinien (inkl. der neuen ErP-Richtlinien und ihre Anwendung), Normen und (staatliche) Fördermöglichkeiten. Praxisnahe Beispiele zeigen, wie Systembereiche und Komponenten in der Gebäudetechnik richtig ausgelegt und sinnvoll miteinander verknüpft werden können. So lassen sich Oventrop Komponenten optimal hinsichtlich der neuen ErP-Richtlinien in Verbundanlagen integrieren und verbessern somit die Gesamtsystemeffizienz. Zertifizierte Trinkwasser-Hygiene- und Probenehmerschulungen vervollständigen das Programm.

Themen, Termine und Orte

Fachseminar 1 (Halbtages-Seminar von 12.30 – 18.00 Uhr)

Reglertechnik für Heizungs-, Trinkwasser- und Solarthermieanlagen

- ErP-Richtlinie, Effizienzlabel von Verbundanlagen

- angewandte Reglertechnik

Termine:

21. Oktober 2014, Leipzig

22. Oktober 2014, Hannover

28. Oktober 2014, Stuttgart

Fachseminar 2 (Halbtages-Seminar von 12.30 – 17.30 Uhr)

Optimieren der Hydraulik in Heizungs- und Kühlanlagen

- ErP-Richtlinie, Effizienzlabel von Verbundanlagen

- Hydraulik richtig angewandt

- fördergerecht sanieren

Termine:

09. September 2014, Düsseldorf

17. September 2014, Potsdam

Fachseminar 3 (Zweitages-Seminar von 13.00 – 18.00 Uhr bzw. von 8.30 – 14.00 Uhr)

ZVPLAN zum Optimieren von Heizungs- und Kühlanlagen

- Berechnen von U-Werten, Heizlast, Heizkörpern, Rohrnetzen, Armaturen und Pumpen

- Umsetzen von staatlichen Förderprogrammen

Termine:

13.-14. November 2014, Olsberg

Fachseminar 4 (Halbtages-Seminar von 12.30 Uhr – 18.00 Uhr)

Optimieren von Flächentemperierungen

- praxisgerecht planen und umsetzen

- normgerechte Realisierung verteilerloser Flächenheizungen

- rechtliche Aspekte

Termine:

24. September 2014, Erfurt

25. September 2014, Limburg

Fachseminar 5 (Halbtages-Seminar von 12.30 Uhr – 17.00 Uhr)

Optimieren von Solarthermieanlagen

- ErP-Richtlinie, Effizienzlabel von Verbundanlagen

- praxisgerecht planen und umsetzen

- Förderprogramme

Termine:

15. Oktober 2014, Berlin

05. November 2014, München

Fachseminar 6 (Halbtages-Seminar von 12.30 Uhr – 18.00 Uhr)

Wohnungsstationen für Trinkwasser- und Heizungsanlagen

- ErP-Richtlinie, Effizienzlabel von Verbundanlagen

- Trinkwasserhygiene

- Dimensionierung des Heizungssystems

- Einhaltung der EnEV

Termine:

17. September 2014, Hamburg

22. Oktober 2014, Essen

Fachseminar 7 (Halbtages-Seminar jeweils von 12.30 – 18.00 Uhr)

Optimieren von Trinkwasseranlagen – praktisch umgesetzt

- Trinkwasserverordnung und weitere Regelwerke

- Lösungen für die Praxis

- Haftungsfragen

Termine:

07. Oktober 2014, Luxemburg (deutschsprachig)

28. Oktober 2014, Hamburg

Fachseminar 8 (Zweitages-Seminar jeweils von 9.00 – 16.30 Uhr)

Trinkwasser-Hygieneschulung der Kategorie A nach VDI/DVGW 6023 - zertifiziert

Termine:

21.-22. Oktober 2014, Olsberg

Fachseminar 9 (Zweitages-Seminar jeweils von 9.00 – 16.30 Uhr)

Trinkwasser-Probenehmerschulung - zertifiziert

Termine:

03.-04. September 2014, Olsberg

Außerdem führt Oventrop gemeinsam mit Schulungspartnern Seminare zu folgenden Themen durch:

Fachseminar 10 (Zweitages-Seminar von 9.00- 16.30 Uhr)

Gefährdungsanalyse - zertifiziert (Oventrop / BWT / DFLW / Domatec)

Termine:

04.-05. November 2014, Olsberg

Fachseminar 11 (Halbtages-Seminar von 12.00- 18.30 Uhr)

Effiziente Systeme für Gebäude - Heizung | Kühlung | Dämmung (Oventrop/KAIMANN/Wilo/Zehnder)

Termine:

09. September 2014, Essen

10. September 2014, Mainz

07. Oktober 2014, Potsdam

08. Oktober 2014, Schwerin

21. Oktober 2014, Salzburg

22. Oktober 2014, Regensburg

25. November 2014, Hannover

26. November 2014, Münster

Einige Seminare werden gemeinsam mit den Oventrop Schulungspartnern „BWT“, „ConSoft“, „DFLW“, „Domatec“, „KAIMANN“, „Wilo“, „Zehnder“ und dem „VDI“ durchgeführt. © Oventrop
Einige Seminare werden gemeinsam mit den Oventrop Schulungspartnern „BWT“, „ConSoft“, „DFLW“, „Domatec“, „KAIMANN“, „Wilo“, „Zehnder“ und dem „VDI“ durchgeführt.

Ausführliche Informationen zu den Veranstaltungen gibt es unter