Frühstarter

Dieser Mann ist selbstständiger Meister: mit nur 24 Jahren

Timo Witzigmann aus Kressbronn in Deutschland wusste schon sehr früh, was er später beruflich machen wollte. Und auch heute hat der Sanitär- und Heiztechniker genaue Vorstellungen von der Zukunft.

Timo Witzigmann ist selbstständiger Meister mit gerade mal 24 Jahren.

Bereits im Kindesalter hat Timo Witzigmann seinem Vater bei handwerklichen Arbeiten geholfen. Früh stand für ihn fest, dass er, ganz der Papa, die Ausbildung zum Sanitär- und Heiztechniker machen wird. Schon während der Lehre wusste Timo Witzigmann allerdings auch, dass er den Schritt in die Selbstständigkeit wagen wird.

„Mir gefällt vor allem die Vielfältigkeit des Berufs. Es gibt täglich neue Aufgaben und außerdem habe ich immer mit neuen Menschen zu tun, die ich mit meiner Arbeit glücklich machen kann“, erzählt der 24jährige im Interview mit HLK. Deshalb hat er auch nie an seinem Berufsweg gezweifelt und stattdessen schnellstmöglich den Meister gemacht. Nun hat Timo Witzigmann den Meisterbrief in Sanitär- und Heiztechnik und führt ein selbstständiges Unternehmen – mit gerade einmal 24 Jahren.

Freunde helfen mit

Schwierigkeiten bei der Selbstständigkeit gab es laut Witzigmann keine: „Meine Familie steht voll und ganz hinter mir und hilft mir, wenn es nötig ist. Und auch der Freundeskreis packt nach Feierabend mit an.“ Derzeit handelt es sich bei seinem Unternehmen noch um eine mobile One-Man-Show, doch in den nächsten Jahren sollen eine große Werkstatt und festangestellte Mitarbeiter folgen.