19. 10. 2012 in Güssing

Biogas Smart Business Tagung & Autoschau

Am 19. Oktober 2012 (ab 15 Uhr) findet im Technologiezentrum im burgenländischen Güssing (Europastraße 1) die „Care Fuel Autoschau 2012 | Biogas Smart Business Tagung“ statt, die von einer Schau von Fahrzeugen, die mit Erd- und Naturgas betrieben werden, begleitet wird.

Unternehmen

Die Güssing Energy Technologies als gemeinnütziges, kooperatives Forschungsinstitut hat vor kurzem die Konsortialführung des in Ausführung befindlichen Projektes "BSB (Biogas Smart Business)" übernommen. Ein Höhepunkt dieses vom Klima- und Energiefonds geförderten Grundlagenforschungsprojektes ist die „Biogas Smart Business Tagung“ am 19. Oktober 2012 in Güssing, wo die Ergebnisse nun der Öffentlichkeit präsentiert werden

Bild: Care Fuel

Programmdetails

Ab 15 Uhr werden auf dem Parkplatz des Technologiezentrums Pkw, Nutzfahrzeuge und Lkw präsentiert, die für den Erd- und Naturgasbetrieb ausgelegt sind. Um 16 Uhr erfolgt die offizielle Eröffung. Details über „Biogas Smart Business: neue Geschäftsmodelle. Welche Vorteile liefern Biogas-Mikronetze?“ liefert der Vortrag von Richard Zweiler, Güssing Energy Technologies. Und Franz Kirchmeyr, ARGE Kompost & Biogas, zeigt um 18.30 Uhr Marketing-Strategien und Vermarktungsmodelle für Biomethan auf. Im Anschluss an die Vorträge findet eine Podiumsdiskussion unter Einbindung des Publikums statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Um die Organisation zu erleichtern, ersuchen die Veranstalter um Anmeldung bis 15. Oktober 2012 (mit Namen, Organisation/Funktion,Adresse unter office(at)get.ac.at).

Tankstelle mit „Eigenbau-Biomethan“

Als Hintergrund ist es interessant zu wissen, dass Güssing Renewable Energy den Güssingern unter deren Marke Care Fuel Anfang 2013 eine Gastankstelle anbieten möchte. Das Besondere daran: Diese Tankstelle gibt regional erzeugtes Biomethan (eben Care Fuel) und nicht russisches Erdgas ab. Chemisch entspricht dieses Gas vollkommen dem fossilen Erdgas, erlaubt aber den nahezu CO2 neutralen Betrieb von Fahrzeugen. Care Fuel glaubt an die Zukunft von Naturgas/Erdgas Fahrzeugen und bietet daher diese Tankstelle allen Bewohnern und Betrieben der Region als Vorschussleistung an, auch wenn es derzeit nur wenige Erdgasfahrzeuge im Bezirk Güssing gibt.

Care Fuel wird in Güssing eine

Biomethan-Tankstelle eröffnen.

Das Gas dafür wird in der Region

erzeugt und ist nahezu CO2-neutral.

Bild: Care Fuel